Urlaubsformular

Urlaubsformular für Lernende.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.6 KB

Mit Ihrem Gesuch um Beurlaubung Ihres Kindes während der obligatorischen Schulzeit übernehmen Sie, gemeinsam mit Ihrem Kind, die Verantwortung dafür, dass Ihr Kind den verpassten Schulstoff auf geeignete Weise aufarbeitet. 

 

Für jede Form von individuellem Urlaub müssen Sie dieses Formular ausfüllen, unterschreiben und mindestens 14 Tage vor dem gewünschten Urlaub der zuständigen Klassenlehrperson zustellen. Falls Sie diese Frist aus triftigen Gründen nicht einhalten können, setzen Sie sich bitte mit der Klassenlehrperson in Verbindung.

Urlaubsgesuche von bis zu 3 Tagen entscheidet die Klassenlehrperson. Urlaubsgesuche von mehr als 3 Tagen oder für die Zeit unmittelbar vor und nach Ferien leitet die Klassenlehrperson das Gesuch zum Entscheid an die Schulleitung weiter.